Songs und Texte von T.Paul Fischer

Altersarm (Langeweile)
Text © 1980/81 & 2013, Musik © 2005 & 2019: T.Paul Fischer = sicpaul

Im jungen Leben viel gegeben,
Viel geschafft mit Schweiß und Kraft.
Doch der Lohn ist nun ein Hohn:
Am Lebensende (nur) leere Hände.

(Eine Bürde, bar der Würde
Auf Amtsstubenzetteln um Hilfe betteln!
Ohne Pausen nur zu hausen,
Als Preziosen nur Almosen.
)

Keine Gaben mehr zum Laben,
Damit das Gemüt etwas erblüht,
Es liegt kein Duft in dünner Luft
Für etwas Kraft im Lebenssaft.

Keine Freude im Gebäude
Und die Uhr tut ihren Schwur,
Denn sie schweiget, wenn sie zeiget,
Die Zeit der Einsamkeit.

TPF_2018_AlterMann


Änderungen

Die nun letzte Strophe schrieb ich um die Jahreswende 1980/81 und betitelte das Kurzgedicht mit "Langeweile". 2013 kamen die ersten Strophen dazu, was dem Ganzen einen anderen Kontext gab und somit auch einen neuen Titel erforderte. Die hier eingeklammerte und kursiv gesetzte Strophe wurde bei der Vertonung nicht genutzt.

Hier im Songbuch
<< Song >>    

TPF-Home
Songs & Gedichte

©2015-2019 T.Paul Fischer