Songs und Texte von T.Paul Fischer

Die Lücke
Text ©April 2021 & Musik ©Februar 2021: T.Paul Fischer (SicPaul)

Wo ich immer auch hinblicke, Missstand blüht im Lande wundervoll,
Denn immer klafft da noch 'ne Lücke, wo eigentlich kein Unterschied sein soll,
Wenn ich Löhne in den Fokus rücke, grinst mich Ungerechtigkeit schon an,
Warum gibt's da denn noch diese Lücke, beim Salär zwischen 'ner Frau und einem Mann?

Gleiche Arbeit, trotzdem nicht das gleiche Geld,
Das ist ein Missstand, den man besser gleich abstellt,
Unverständlich, dass sich so ein Zustand hier noch hält!

Auch Ost und West trennt noch 'ne Lücke, und das 30 Jahre nach dem Mauerfall,
Der Kaufkraft-Unterschied ist dicke! Renten, Top-Jobs? Lücken überall!

Auch Bildung hat ihre Tücken: Chancengleichheit steht auf dem Papier,
Doch da klaffen die Lücken, Migranten und die Armen verlier'n hier!

Und immer noch gibt's hier diese Lücke, zwischen Anspruch und der Wirklichkeit,
Und egal wie ich's auch hinrücke, 'ne Lösung wäre langsam an der Zeit!
Doch in der Politik wird viel geplaudert, und beim Handeln ist man viel zu weich,
So wird viel zu oft gezaudert, doch Lücken schließt man besser gleich!

Gleiche Chancen, wären doch ein hehres Ziel.
Und jede solche Lücke die geschlossen wird, bringt schon mal viel.


Änderungen

Bevor der Text ganz fertig war, sollten die beiden Zeilen über Bildung mit der Melodie der Strophen gesungen werden. So wurde "Auch das Thema Bildung hat seine Tücken" erst später verkürzt, und ich vergaß zunächst "seine Tücken" in "ihre" umzuändern.

tpf mit saxtpf mit Baritonhorntpf am Bass

"

©2015-2021 T.Paul Fischer